Eine Schule für alle

Für das kommende Schuljahr gibt es wieder das besondere Angebot für Erstklässler:
Gemeinsames Lernen für Kinder mit und ohne Förderbedarf.
Wir bieten:

  • individualisiertes Lernen für jedes Kind
  • gemeinsamer Klassenunterricht
  • kleine Klassen mit vielen pädagogischen Angeboten
  • Grundschullehrerin und Studienrätin im Förderschuldienst unterrichten zusammen
  • sprengelübergreifendes Angebot
  • Inklusiver Kinderhort

Den für 01.02.2021 geplanten Elternabend mussten wir leider aufgrund der derzeitigen Lage entfallen lassen.
Jedoch haben wir alle wichtigen Informationen für Sie digital aufbereitet. Folgen Sie einfach diesem Link!

Aktuelles zur Corona-Situation

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir haben am Dienstagabend die Nachricht vom Kultusministerium bekommen, wie es ab Montag, den 22.02.2021 mit dem Unterrichtsbetrieb weitergeht. Ab der kommenden Woche haben wir wieder in allen Gruppen und Klassen Wechselunterricht. Darüber hinaus gibt es weiterhin die Notbetreuung. Die entsprechenden Abfragen haben wir ja schon letzte Woche gemacht, so dass wir schon alle Kinder und Jugendlichen entsprechend eingeteilt haben. Wir starten nächste Woche mit der Gruppe 1 und werden dann wöchentlich wechseln. Ihre Klassenlehrkraft wird Sie zeitnah informieren, in welcher Gruppe Ihr Kind eingeteilt ist.
Durch die hohe Inanspruchnahme der Notbetreuung haben wir ab kommender Woche wieder knapp 75% der Kinder im Haus. Dadurch wird es uns in keinem Fall gelingen, den eigentlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten! Wenn Sie Ihre Tochter/ Ihren Sohn aufgrund dieser Tatsache von der Notbetreuung oder dem Unterricht abmelden möchten (was weiterhin möglich ist), geben Sie uns bitte umgehend telefonisch Bescheid. Nutzen Sie die Notbetreuung nur, wenn Sie diese unbedingt benötigen!
Durch den Wechselunterricht haben wir wieder alle Lehrkräfte durchgängig im Haus. Dies hat zur Folge, dass der Distanzunterricht für die jeweilige Gruppe im “Lernen zu Hause” nicht mehr so intensiv begleitet werden kann. Videokonferenzen oder Streamen des Unterrichts ist uns aus technischen Gründen leider nicht möglich. Haben Sie bitte Verständnis, dass der Ablauf des Distanzunterrichtes an die neue Situation angepasst werden muss.
Wenn Ihre Tochter/ Ihr Sohn bei uns im Haus ist, darf sie/ er weiterhin eine sogenannte Community Maske tragen. Es wird aber ausdrücklich eine medizinische Maske (OP Maske) empfohlen.
Auch wichtig: Wenn die 7 Tage Inzidenz in der Stadt Straubing wieder auf einen Wert von über 100 steigen sollte, gehen wir wieder unmittelbar in den reinen Distanzunterricht über!
Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei uns melden!

Falls Sie Fragen haben, können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Herzliche Grüße
Jürgen Horn
Schul- und Einrichtungsleiter

Hier finden Sie aktuelle Informationen:

Wichtige Informationen des Kultusministeriums

Wichtige Informationen des Familien- und Sozialministeriums

Allgemeinverfügungen der Stadt Straubing:

Hygienekonzept des Bildungszentrums

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
hier geht es direkt zum Schulmanager-Online

Herzlich willkommen!

Das Bildungszentrum St. Wolfgang ist eine interdisziplinäre Bildungseinrichtung, die sich um Kinder und Jugendliche im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung sorgt und sie fördert. Das Bildungszentrum umfasst folgende Bereiche: Interdisziplinäre Frühförderstelle (IFS), Inklusives Kinderhaus (Inklusive Kinderkrippe, Inklusiver Kindergarten, Inklusiver Hort), Schulvorbereitende Einrichtung (SVE), Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung Schule (FZ GE), Heilpädagogische Tagesstätte (TS), medizinisch-therapeutische Fachdienste, pädagogisch-psychologischer Fachdienst und Nardinihaus.

Hinweise zur Ansicht der Homepage

Um die Größe von Schrift und Bildern bei Bedarf zu ändern, die Strg-Taste gedrückt gehalten und mit der Taste + vergrößern oder mit der Taste – verkleinern.
Die Strg-Taste befindet sich auf der Tastatur ganz unten links. Auf einer englischen Tastatur heißt sie Ctrl.